Krebs-Kompass-Forum seit 1997  


Zurück   Krebs-Kompass-Forum seit 1997 > Beratung & Adressen > Überregionale Organisationen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.11.2004, 23:16
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Kieferkrebs

Vor über 2 Jahren wurde bei mir Kieferkrebs festgestellt. Vor der 1. Bestrhlung wurden mir im Oberkiefer alle Zähne entfernt,im Unterkiefer behielt ich 4. Nach 24 Bestrahlungen und 4 Chemos wurde ich endlich operiert.Dann nochmal 12 Bestrahlungen.Danach mußte ich 18 Monate warten bis eine neue Prothese angefertigt werden konte. Ich war froh, endlich wieder Zähne im Mund. Doch auch die helfen mir nicht weiter.Ich mußte neu sprechen lernen und auch essen und trinken.Aber nichts klappt so richtig.Meine Logopädin brach die Behandlung ab, sie sah keinen Erfolg und mein Zahnarzt weiß auch keinen Rat, außer Implantate. Aber wer kann sich die leisten. Die Krankenkasse will nicht zahlen. Ich bin schon fix und fertig, weil ich nicht aus dem Haus mag, in der Angst jemand könnte mich ansprechen aber ich kann nicht antworten weil mit der ganze Schleim aus dem Mund läuft. Trinken und essen kann ich auch nicht, weil nichts an der Prothesenplatte vorbei geht. Es läuft mir immer wieder aus dem Mund. Ich weiß mir keinen Rat mehr. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2024 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Volksbank Darmstadt Mainz eG · IBAN DE74 5519 0000 0172 5250 16 · BIC: MVBMDE55