Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Angehörige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.08.2016, 18:55
DerBruder DerBruder ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2016
Beiträge: 2
Standard Mein Bruder hat wohl Lungenkrebs

Hallo zusammen, ich bin neu hier.

Mein bruder lebt in berlin und hat wohl lungenkrebs. Er ist am sonntag im Vivantes Lungenkrebszentrum in Neukölln aufgenommen worden und sie sind seitdem dabei eine diagnose zu stellen. Er hatte wasser im herzbeutel und wohl auch wasser in der lunge und auf den röntgenaufnahmen ist ein großer tumor in der lunge zu erkennen. Ich denke es wird sich als lungenkrebs herausstellen.

Nach der diagnose in dieser klinik wird mein bruder sicher eine zweite meinung bei einer anderen klinik einholen. Ansonsten bin ich für jeden ratschlag und jede unterstützung im dieser sache dankbar.

Geändert von gitti2002 (09.08.2016 um 21:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.08.2016, 19:06
Bernd51 Bernd51 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2005
Ort: bei Berlin
Beiträge: 169
Standard AW: Mein Bruder hat wohl Lungenkrebs

Hallo,
das ist ja nicht schön. Ich bin auch hier in Berlin mehrmals operiert worden. Ich war dort und mir geht es trotz 4 Operationen gut. Dort mache ich auch meine Nachsorge, jetzt nur noch 2 x im Jahr. Egal wie Ihr euch entscheidet, deinem Bruder viel Glück und alles Gute.
LG Bernd
__________________
Leben heißt kämpfen.
Ruhe wirst du im Grab haben.
Seneca.

Geändert von gitti2002 (09.08.2016 um 21:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2016, 15:06
DerBruder DerBruder ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2016
Beiträge: 2
Standard AW: Mein Bruder hat wohl Lungenkrebs

vielen dank für deine info ich hoffe das er da gut aufgehoben ist was man so raushört ist es halt das übliche chaos in großen kliniken... Aber das hat man wohl immer. Es werde njetzt erste diagnostische dinge klarer. Es schein ein nichtkleinzelliger Tumor zu sein. Und es gibt wohl bereits metastasen in der nebenniere... Gottseidank aber nicht im gehirn.

Geändert von gitti2002 (12.08.2016 um 17:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
berlin, gute klinik, lungenkrebs, spezialisten


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD