Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Über den Krebs-Kompass & Vermischtes > Öffentliche Tagebücher

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 11.01.2007, 16:54
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 81 tage ohne dich-

hi daddy

heut ist ein blöder tag. es ist richtig windig... und ich weiß genau, dass mama sich jetzt in die hose macht du weißt doch sie hat angst vor solchem wetter. naja bald bin ich ja zu hause und dann kann ich ihr mut machen.

die arbeit wird langsam etwas weniger, dh. ich muss mich nicht während dem arbeiten überschlagen. gestern waren wir bei m+a. ich glaub a verarscht sie ein bisschen... er hat sich angeblich am montag nochmal mit m getroffen. ich hoffe für ihn, dass der keinen scheiß macht. er müsste selber sehen, dass er es bei m viel besser hat. oder? du hast früher immer gesagt, dass die ehe nicht lange hält. du wusstest das.

mal gucken, ob wir heute zu den mädels fahren. hab sie montag das letzte mal gesehen...

bis dann mein

deine kleine
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 16.01.2007, 15:20
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 86 tage ohne dich-

hallo daddy mein held!

mir ist so übel… jetzt schon seit einer woche. da muss ich mir gründlich den magen verdorben haben… hoffe, dass es bald weg ist, ansonsten muss ich zum arzt. gestern waren wir bei klein d. er sieht dir ja so ähnlich. von der seite und weißt du was von hinten erst (wegen euren ohren). hihi

am sonntag waren wir musterhäuser gucken. es gab zwei, die was für uns wären. und eins davon wurde zu unserem traumhaus.. so schön. auch genug platz für mom. richtig toll.

heute müssen c+ich zu v+j wegen skiurlaub. wir wollen diesen verschieben, weil dort kaum schnee liegt. und skiurlaub ohne schnee ist ein bisschen doof….

bis dann mein herz

deine kleine
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 18.01.2007, 15:13
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

- 1 jahr + 88 tage ohne dich –

hallo daddy mein held.

hier stürmt es vielleicht!!! das ist nicht mehr feierlich. man muss ja angst haben kurz raus zu gehen. wir haben unseren urlaub verschieben können. jetzt fahren wir am 04.03. ich hoffe, dass wenigstens dann dort schnee liegt… in zwei wochen kommt v für ein paar tage zu uns. die anderen drei fliegen in die heimat… so wäre mama alleine mit dem kleinen gnom und so bin ich auch dabei. das wird lustig. mama sagt sie hat schon genug graue haare… das grundstück für unser traumhaus ist auch schön teuer.. ich weiß nicht, wie wir das alles gebacken kriegen sollen.

so daddy muss aufhören

deine kleine die dich so sehr vermisst!!!
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 24.01.2007, 09:25
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 94 tage ohne dich-

hi daddy - mein schönster

daddy … opi ist vor 25 tagen gestorben und ich empfinde nichts. gar nichts. das einzige was war, war als ich es erfahren habe und auf der beerdigung ein bisschen. was ist los mit mir daddy? er war doch dein papa und ich war doch immer sein engelchen. eins seiner lieblinge. und ich liebe ihn doch so sehr. c sagt ich wäre vielleicht schon so geschockt, dass ich nicht mehr reagieren kann… ich weiß es nicht.

c ist momentan ein wenig erkältet und ich glaub mich hat es auch erwischt. hab druck auf den ohren und mein/e hals + nase melden sich auch schon. so ein kack. nächste woche hätte ich normalerweise urlaub tja und jetzt heißt es noch 5 ½ halb wochen arbeiten…

am sonntag ist das 3. jg für omi. und irgendwann im februar ist das sechswochenamt für opi.
-jetzt seid ihr wieder eine familie. omi, opi und du. ich vermisse euch.


daddy ich vermisse dich so! ich wünschte du wärst hier. du warst nicht nur mein daddy sondern auch mein bester freund! ich liebe dich so sehr.

deine kleine die dich mehr liebt als alles andere!
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 26.01.2007, 12:13
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 96 tage ohne dich-

hallo daddy –mein held.

schon so viele tage ohne dich. deine nähe. dein lachen. unsere gespräche. blödsinn machen.
ach daddy, warum?

mir kommt es vor, als wenn du erst gestern gegangen bist… woher nehmen wir die kraft mit dem schmerz klar zu kommmen? wieso wachsen wir über uns hinaus? was ist wenn wir das gar nicht wollen? was ist, wenn dieses leben uns sinnlos erscheint? und wir es so nicht leben wollen?
warum dreht sich die welt weiter? so als wenn nichts gewesen ist. warum?

es gibt menschen, von denen muss ich mir anhören, es ist langsam zeit alles hinter sich zu lassen…
spinnen die? ich entscheide wann ich wieder ein licht am horizont sehe.

ich gebe mir solche mühe mir nichts anmerken zu lassen. vor den anderen. jeder trauert doch anders. und nicht bei jedem ist die zeit der trauer gleich.

ach daddy ich wünschte du wärst hier, dann hätte ich spaß am leben. so lebe ich vor mich hin und warte ab, was der nächste tag bringt.

ich vermisse dich mein engel.

angelika
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 30.01.2007, 17:11
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Unglücklich AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 100 tage ohne dich-

hallo daddy mein engel.

jeder tag ohne dich ist wie ein verlorener tag. irgend wie fühle ich mich schuldig, dass ich weiter leben darf… ich würde alles für dich tun, wenn du ja zurück kommen könntest. ausnahmslos alles. ja, sogar die krankheit hätte ich dir abgenommen wenn es möglich gewesen wäre. ich weiß du würdest mir für diesen satz den kopf abhacken… das hättest du niemals gewollt. ach daddy, ich vermisse dich so. ich vermisse unser leben. und mit einem mal ist alles anders. nichts wird jemals so sein wie früher…

deine traurige kleine.
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 31.01.2007, 15:46
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 101 tage ohne dich-
… ohne deine liebe…

hallo daddy mein !

habe mir eben mit einer arbeitskollegin ein paar fotos von dir angeguckt. sie ist in deinem alter. sie sagte, dass du sehr sympathisch bist / warst. vor allem war sie von deinen augen fasziniert. ich wünschte ich hätte auch dieses klare blau. anders als all die anderen blauen augen. solche augen hatte nur oma und du. sonst niemand. wunderschön!!! naja bist ja nicht umsonst mein traummann… dann sagte m noch, dass wir beide uns doch sehr ähnlich sind, angeblich die ausstrahlung. naja keine ahnung, hab noch nie darauf geachtet ich weiß nur, dass ich dein kinn habe. das ist ja auch nicht zu übersehen.

ach daddy wärst du bloß hier, dann müsste ich keine vergleiche machen… ab heute ist klein v bei uns. da bin ich mal gespannt, was es mit ihr gibt. die anderen drei haben den flieger um 16.40 bitte beschütze sie. lass sie gut hin und dann auch wieder zurück kommen. ja?

ich liebe dich daddy.

deine kleine
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 05.02.2007, 14:48
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 106 tage ohne dich-

hallo daddy.

die drei sind schon gelandet. sie müssten auch schon zu hause sein. danke, dass du auf sie aufgepasst hast. die kleine v ist heute um 05.40 aus dem bett gefallen. ich habe nur gehört, dass sie geweint hat und mama sie dann beruhigt hatte. weil es ihr dann aber langweilig war hielt sie sich dran und sang „biene maja“. süß oder? auch daddy an der hättest du spaß. die kann einen so verzaubern. ihre großen knopfaugen. ihre zerbrechlichkeit. sie war 1 jahr und 4 monate alt, als du gegangen bist. sie versuchte an dem morgen als du gestorben bist schon ihre ersten schritte…

gestern abend wollte sie unbedingt zu dir. wir waren mit dem hund und dann wollte sie nicht ihre jacke ausziehen, weil -> „opa fahlen“ sie kann das r nicht aussprechen. man war die hartnäckig. aber nach einer stunde ging es wieder.

ach daddy du fehlst so! jeder tag ohne dich ist ein verlorener tag!

deine kleine
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 07.02.2007, 15:49
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 108 tage ohne dich-

hallo daddy mein held.

man der arbeitstag will nicht zu ende gehen… es zieht sich… gestern waren wir bei klein d und j sowie bei der ollen. also mit der kann ich mich ja nicht anfreunden. so eine schreckschraube. mit der werde ich mir nie einig sein. olle kuh! ich weiß ich bin böse… aber die verdient es nicht anders! jetzt würdest du dich wegschmeißen vor lachen, nicht?

heut abend fährt c das deutschlandspiel gucken. schön, dass ihm das geschenk gefällt. habe heute urlaub für ostern beantragt und auch genehmigt gekriegt. fahre also nach hause! vielleicht lasse ich mein auto dort reparieren. mal sehen, ob ich die teile bekomme… ölwechsel muss ich jetzt auch noch machen lassen…

hoffe, dass ich es diese woche schaffe für dich blumen zu holen. auf dein grab muss unbedingt etwas buntes drauf… hoffentlich erfriert das nicht schon wieder… wie all die anderen…

daddy ich vermisse dich!

deine kleine
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 09.02.2007, 10:55
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 110 tage ohne dich-

hallo daddy mein held.

ich vermisse dich so! ich vermisse deine liebe! du hast mir das gefühl gegeben was besonderes zu sein. ich verstehe es nicht daddy. warum du? derjenige, der immer alles gegeben hat… derjenige der für uns das beste wollte… du warst für uns das BESTE!

ständig habe ich unsere letzten minuten vor den augen. warum hast du nicht mit mir gesprochen? freitag morgen hast du gesprochen, freitag mittag auch. mit allen hast du gesprochen nur mit mir nicht. ich weiß nicht warum und es ist kein vorwurf. ich hätte nur so gern deine stimme gehört… ich vermisse sie so. diese beruhigende art und weise wie du immer mit mir gesprochen hast war so schön.

ach daddy ich wünschte du wärst hier.

1000 küsse von deiner kleinen
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 12.02.2007, 16:34
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 113 tage ohne dich-

hallo daddy mein

am wochenende hatten wir die beiden mädels da. das war anstrengend kann ich dir sagen… seit dem wochenende habe ich auch einen nerv eingeklemmt. hab stechende schmerzen beim atmen. und wo es genau weh tut weiß ich gar nicht. mal in der nähe vom schulterblatt mal vorne, ah keine ahnung. vielleicht fahre ich heute mal zum arzt, damit er mir sagt, was ich machen soll. so macht es nämlich keinen spaß…

gestern hatte ich mit mom unseren gesprächsabend. wir haben viel über dich gesprochen. sie sagte, dass sie deinen fotos immer küsschen zuwirft… und wenn sie jemand von außen sehen würde, würde man sie für bekloppt erklären… ach daddy was bleibt ihr denn noch übrig? wie oft erwische ich sie, wie sie auf ihrem bett sitzt und dein foto minutenlang anguckt…. ohne eine regung. wie oft lege ich mich in dein bett…. und hoffe dich nochmal riechen zu können. aber nein, es ist nichts da… außer deinen kuschelpulli. denn ich mir so oft anziehe. wenn ich könnte würde ich ständig damit rumlaufen. dein portmonaie hat mom als glücksbringer. ich hab mir deine handy-simkarte eingesteckt. als erinnerung. und weißt du was, im handy habe ich dich noch immer gespeichert. ich schaffe es einfach nicht deine nummer zu löschen. ich wünsche es würde leuten und du wärst dran.

ach daddy. ich brauche dich doch so! ich brauche dich mehr als alles andere auf dieser welt!!!!!

du fehlst mir so.

deine kleine
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 14.02.2007, 13:29
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 115 tage ohne dich-

daddy mein engel.

mit dir hatte ich es nie schwer. gestern hab ich gesehen, dass mom ein extrem dunkles muttermal auf dem bauch hat. da hab ich zu ihr gesagt, dass ich beim hautarzt anrufe und dieser sich mal alle angucken soll. da ist die richtig böse geworden.. daddy warum ist sie so? ich will ihr doch nichts böses ich will doch nur, dass sie gesund ist! ich mein sicher wir wissen beide, dass mama ein sehr egoistischer mensch ist. das finde ich aber nicht weiter schlimm. ich habe gelernt damit umzugehen und du hast mich anders erzogen. nun stelle ich mir die frage, warum ist sie was ihre gesundheit angeht nicht egoistisch genug?! heute möchte ich mit ihr sprechen und es mir zum geburtstag „wünschen“. ich werde ihr die untersuchung auch bezahlen. es soll aber einfach mal danach geguckt werden. sie hat doch so viele von den dingern. und zu ärzten geht sie ja gar nicht!

*weiß nicht, wie ich es ihr „eintrichtern“ soll*

brauche deine hilfe.

ALLES LIEBE ZUM VALENTINSTAG DADDY

du fehlst mir so!
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005

Geändert von angelika (14.02.2007 um 16:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 16.02.2007, 15:53
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 117 tage ohne dich-

hallo daddy mein engel.

wir haben karneval. gott sei dank bin ich kein jeck. am sonntag ist das sechswochenamt für opi. schon sechs wochen daddy. seit sechs wochen seid ihr wieder eine familie. ich hoffe es geht euch gut da oben! nach der messe fahren wir zu onkel r zum essen. ich freu mich darauf.

bis dann daddy
ich vermisse dich so doll

deine kleine
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 23.02.2007, 13:29
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

-1 jahr + 124 tage ohne dich-

..ohne meine sonne....

hallo daddy mein engel.

habe mich schon länger nicht gemeldet. hab momentan soviel stress. bin nur am arbeiten. wenn ich nach hause komme, dann kann ich schon duschen und ins bett gehen... heute hat k auch geburtstag. es ist schon ätzend mit ihr am gleichen tag geburtstag zu haben. ich mag sie ja so sehr

heut morgen hatte ich einen röntgen termin. keine ahnung was dabei raus gekommen ist. ich hatte keine lust zu warten. hab denen gesagt die sollen es dem hausarzt zuschicken. mal gucken.

von meinen arbeitskolleginen hab ich so eine tolle uhr bekommen, die kann die uhrzeit an die wand beamen. damit ich endlich auch mal nachts die uhr lesen kann. ohne brille oder kontaktlinsen ist das sehr schlecht.

so mein engel heut abend fahren wir zu ihr, k. morgen kommen meine lieben. deine brüder einfach unsere familie was von ihr noch übrig geblieben ist.

ich vermisse dich sehr und lieben noch viel mehr

deine kleine bussi!
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 01.03.2007, 13:49
angelika angelika ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: nrw
Beiträge: 173
Beitrag AW: Daddy, warum?

- 1 jahr + 130 tage ohne dich-

...ohne die luft, die man zum atmen braucht..

hallo daddy mein engel.

mein erster gedanke heut morgen - warum bist du nicht mehr hier? wo bist du daddy?

konnte mich nicht melden. versinke momentan in stress pur. ich hab das gefühl ich arbeite für drei mann mit... am samstag war schön onkel r saß genau unter deinem porträit und er sieht dir so ähnlich! außer die 30 kilo mehr die er drauf hat

c und ich mussten unseren urlaub wieder verschieben. eigentlich sollte es am samstag los gehen aber nix da! die anderen haben abgesagt, also mussten wir die fewo auch absagen, viel zu teuer für uns zwei. da wir uns die finger wund gewählt haben und sowieso nix mehr bekommen haben, fahren wir nun in kw 11 da wo wir früher immer hingefahren sind....

gefällt dir die kugel daddy? es ist auf dich bezogen.
- wenn ein wunder in der welt geschieht, geschieht es durch liebevolle, reine herzen -

ja daddy du bist ein wunder!!! mein wunder.
ich liebe dich und ich merke jeden tag mehr, wie sehr ich dich brauche daddy.

deine kleine
__________________
daddy ich liebe dich
*17.09.1952 +22.10.2005
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:34 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD