Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hirntumor

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.08.2012, 17:06
pati3005 pati3005 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 4
Standard Hirntumor

Hallo
Mein Vater liegt in der Klinik im Meppen.
uns hat der Arzt gesagt das es sich um einen Schmetterlingstumor handelt
ohne behandlung hätte er noch 6Monate mit ca 9 monate.
Am Montag soll die op sein Biopsie und teilentfernung.
Nun zur meiner frage ist es wirklich so das die sagen können wie lange er noch lebt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2012, 19:09
Der_Chris87 Der_Chris87 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2011
Beiträge: 274
Standard AW: Hirntumor

Kein Arzt kann jemals vorher sagen, wie lange jemand lebt. Man geht da nur von einem Durchschnittswert aus. Zum Beispiel liegt der Durchschnitt bei einem Glioblastom nach der Diagnose bei etwa einem Jahr. Nun habe ich aber doch schon von recht vielen gehört, die das schon weit überboten haben.
Niemand kann den Todeszeitpunkt vorhersagen.
__________________
"Lass Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung!" Hippokrates (460 - 377 v Chr.)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.08.2012, 01:36
Benutzerbild von HeikesFreundin
HeikesFreundin HeikesFreundin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 930
Standard AW: Hirntumor

So wie der Chris sehe ich das auch.

Trotzdem sollte man solche Krankheiten nie
auf die leichte Schulter nehmen und immer erstmal
alle Möglichkeiten in Sachen "Behandlung" anstreben.

Inwieweit jemandem geholfen werden kann,
wird die Zeit zeigen - und von Zeit wünsche ich euch
noch gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel!

Liebe Grüße, Angie
__________________
... meine Freundin Heike ist am 24. Mai 2010 mit 48 J ganz friedlich für immer eingeschlafen ...

... meine liebe Freundin Lilli44 - auch Du hast für immer Deinen Platz in meinem Herzen ...


... I`ll see you when the sun sets!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.08.2012, 20:25
pati3005 pati3005 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2012
Beiträge: 4
Standard AW: Hirntumor

Hallo
Heute sollte die Biopsie und Teilentfernung sein.Mein Vater würde im op geschoben und kurze zeit wieder raus.Die op konnte nicht durch geführt werden,da seine Leukozyten zu niedrig waren,bei solch einer großen op müßte das nicht schon im vorfeld ab geklärt werden oder sehe ich das falsch.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:25 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD