Krebs-Kompass-Forum seit 1997  


Zurück   Krebs-Kompass-Forum seit 1997 > Krebsarten > Kehlkopfkrebs (und Krebs im Halsbereich)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.03.2024, 19:44
Blume2308 Blume2308 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2024
Beiträge: 1
Standard Kehlkopfkrebs und massive Platzangst

Hallo
Bei meinem Papa wurde vor ein paar Wochen Kehlkopfkrebs diagnostiziert.
Weil er schon sehr groß ist und auf die Luftröhre gedrückt hat, wurde gleich ein Luftröhrenschnitt gemacht.
Operieren ist durch die Größe und seines Alters (78) nicht mehr möglich. Darum "nur" Bestrahlung (30 x) und 1 x die Woche eine Chemo.

Jetzt kommt das große Problem. Mein Papa hat schon sein Leben lang extreme Platzangst. Bei der Bestrahlung muss er ja auf der Liege unter der Maske festgemacht liegen.
Beim Anpassen der Maske gab man ihm zwar was zur Beruhigung (leider weiß ich nicht was das war - muss ich nächste Woche mal nachfragen) aber das wirkte ?noch? nicht. Wir hatten keine Chance ihm die Maske anzuprobieren.

Durch das Trachestoma und dem Band das es hält, kann er gar nicht waagrecht liegen - hat da schon immer das Gefühl, dass er erstickt. Das CT funktioniert auch nicht und dann noch die Maske. Alles in allem - geht gar nicht.
Wir mussten das Anpassen in Memmingen im Strahlenzentrum abbrechen.

Der Arzt in MM kam auf die Idee das Ganze unter Narkose in Ulm in der Uniklinik zu machen.
Da haben wir am Donnerstag nächste Woche Termin - keine Ahnung was die dazu sagen.

Jetzt wollte ich einfach mal fragen ob jemand die gleichen Probleme hat(te) und eventuell Tips hat was wir machen könnten. Meditieren / Ablenken... funktioniert alles nicht.
Bzw. gibt es irgendwo die Möglichkeit die Bestrahlung am Hals nicht liegen sondern stehend zu machen.

Schon mal vielen Dank für eure Zuschriften
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anpassen der maske, kehlkopfkrebs, massive platzangst


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2024 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Volksbank Darmstadt Mainz eG · IBAN DE74 5519 0000 0172 5250 16 · BIC: MVBMDE55