Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Hodenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #106  
Alt 02.03.2015, 11:55
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 166
Standard AW: Meine Geschichte

Danke Dusty. Und alle anderen auch, hier erhālt man immer hilfe und zuspruch

Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 02.03.2015, 16:40
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 166
Standard AW: Meine Geschichte

Pdate 2 Jahreskontrolle

/Grosse Kontrolle
- CT/Röntgen -> i.o
- Blutcheck -> i.o
- Gesicht -> Dauergrinsen :-D


..jetzt bin ich im 6monats Rhythmus :-)
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 02.03.2015, 18:34
Egghart Egghart ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 263
Standard AW: Meine Geschichte

Herzlichen Glückwunsch nedmo!

Sauber!
__________________
__________________

Implantat abgelehnt, gabs nicht in XXL!

Möge die Macht mit allen stillen, eineiigen Mitlesern sein!

Mein Lieblingsmärchen: Hans im Glück!
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 02.03.2015, 18:36
Dusty Dusty ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 834
Standard AW: Meine Geschichte

Sauber, so wie sich das gehört!
__________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe

http://diagnose-hodenkrebs.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 13.07.2015, 14:16
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 166
Standard AW: Meine Geschichte

hallo Zusammen

ich wollte mal eine Frage bezüglich des Testowerts in die Runde werfen.

Meiner Kratzt bekannterweise am unteren Ende de Normbereichs. in Meinem Alter (28) sollte er fasst doppelt so hoch sein :-P

meine Frage, ich halte nichts von Steroiden.

da Ich intensiv Krafttraining (Bodybuilding) betreibe bin ich jetzt auf Tribulus gestossen..


Hat jemand Erfahrung ob das gefährlich sein könnte für einen Mann mit nur einem "Motor" wie mich?

Ich Google und Google aber lande meistens nur auf seiten von irgendwelchen "Stoffern" die diesem Mittel keine Wirkung zusprechen.

Für mich wäre es interessant weil es ja den eigenen Testowert ankurbeln soll.


hätte einfach keinen Bock auf Gyno oder so :-D

Vielleicht weiss jemand mehr oder wo ich mich erkundigen könnte ( Ärzte sind da nicht besonders hilfreich)
Mit Zitat antworten
  #111  
Alt 13.07.2015, 14:53
briggeb briggeb ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2015
Beiträge: 55
Standard AW: Meine Geschichte

was ist denn eigentlich der Normbereich für einen 28jährigen?
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 13.07.2015, 15:03
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 166
Standard AW: Meine Geschichte

normal 8nm - 32nm

meiner ist bei 12nm...

sollte locker doppelt so hoch sein
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 06.09.2015, 23:54
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 166
Standard AW: Meine Geschichte

So

Morgen gehts los, die erste Nachsorge nach 6 Monaten!

Ein Bisschem macht sich der Clown bemerkbar auch wenn 6Monate fast genug Zeit sind richtig zu vergessen :-P
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 07.09.2015, 11:33
Dusty Dusty ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 834
Standard AW: Meine Geschichte

Hey Nedmo, dann haben wir ja quasi zusammen Nachsorge, war heute auch beim Urologen .

Zu deiner vorhergegangenen Frage bezüglich Testo: Tribulus Terrestris soll die Produktion bestimmter Hormone ankurbeln, was zu einem Anstieg des Testosterons führen soll. Allerdings ist das nicht wissenschaftlich belegt, es gibt da nur wenige eher wenig repräsentative Studien zu dem Thema. In einigen Studien wurden signifikante Steigerungen des Testo Wertes festgestellt.

Ich habe heute auch noch mal meinen Testowert bestimmen lassen. Habe die letzten Wochen viel Sport gemacht und täglich Zink zusätzlich eingenommen, mal schauen, ob sich dadurch irgendein positiver Effekt feststellen lässt.

Ansonsten maximale Efolge
__________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe

http://diagnose-hodenkrebs.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 07.09.2015, 12:35
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 166
Standard AW: Meine Geschichte

Ja die Nachsorge. Immer noch ein nervositātsgarant


Wegen dem tribulus denke ich auch das es mehr ein Placebo effekt hat..

Dusty du und ich werden wieder die Bestātigung bekommen das wir Gesund sind
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 07.09.2015, 16:57
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 166
Standard AW: Meine Geschichte

Jabadabaduuuu.

Bhcg. <2
AFP. : 2

Nackontrolle. ToP!!!!
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 07.09.2015, 18:54
Dusty Dusty ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 834
Standard AW: Meine Geschichte

Sehr schön! Ich krieg die Werte erst Mittwoch, dafür aber morgen gleich Ergebnisse der Bildgebung. Trink schon mal einen für mich mit
__________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.
Johann Wolfgang von Goethe

http://diagnose-hodenkrebs.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 08.02.2016, 13:35
nedmo nedmo ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.04.2013
Beiträge: 166
Standard AW: Meine Geschichte

Melde mich auch wieder mal zu Wort


Habe letzte Woche Röntgen Lunge und Ultraschall Bauch gehabt --> Alles TOP!

Heute noch Blut / Tumormarker check , Ergebnisse bekomme ich Morgen


Nervosität ist immer ein bisschen da :-D

auch wenn es mittlerweile 3 Jahre her ist

Ich hoffe allen anderen "Kämpfer" geht es gut und die die noch mitten drin stecken sollen den Mut nicht verlieren
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 08.02.2016, 14:04
Egghart Egghart ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2014
Beiträge: 263
Standard AW: Meine Geschichte

Halbe Miete! Und morgen ist auch alles gut!
__________________
__________________

Implantat abgelehnt, gabs nicht in XXL!

Möge die Macht mit allen stillen, eineiigen Mitlesern sein!

Mein Lieblingsmärchen: Hans im Glück!
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 08.02.2016, 22:03
eistee eistee ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2014
Beiträge: 283
Standard AW: Meine Geschichte

Die Nervosität kenne ich nur zu gut...
...und am Ende ist doch wieder alles gut
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:49 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD