Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Behandlung von Krebs > Strahlentherapie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.04.2014, 07:27
perdita perdita ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2014
Ort: odenwald hessisch
Beiträge: 2
Standard Lotion und Cremes bei Bestrahlung

Hallo.ich habe mir Bepanthol Lotio wue empfohlen gekauft. Habe nicht gedacht das diese lotion isoprophyl myriestat enthält. Mein Gesicht ist angeschwollen. Zuerst dachte ich.es sei von der Bestrahlung. Hat irgendjemand einen Tipp was.ich nehmen kann? Mit nur Puder im Gesicht geht meine Haut kaputt. Liebe grüße perdita
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.04.2014, 09:04
Wangi Wangi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 1.419
Standard AW: Lotion und Cremes bei Bestrahlung

Hallo Perdita,

ich habe während der Bestrahlung (6 Wochen = 72 Gy) gar nichts gemacht, nicht gepudert oder gecremt oder gewaschen. Nur am bestrahlungsfreien Wochenende habe ich den Hals mit lauwarmen Wasser abgetupft.
Ich hatte nach der Behandlung keine offenen Stellen, mein Hals hat natürlich gebrannt und war sehr rot und wund, aber die Schwestern im Kh haben mir dann erst einen Gel-Umschlag drum gemacht und danach einen Cremeumschlag. Hat alles wohl sehr gut geholfen. Habe keine Narben

Gruß Wangi
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2014, 00:02
perdita perdita ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2014
Ort: odenwald hessisch
Beiträge: 2
Standard AW: Lotion und Cremes bei Bestrahlung

Danke Wangi für deine Antwort. Ich creme die Bestrahlungsstellen nie ein. Es war mein restliches Gesicht. Bekomme nun Linola. Vieken Dank nochmsl. Liebe Grüße Perdita
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.07.2020, 23:13
Gänseblüme Gänseblüme ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2020
Beiträge: 2
Standard AW: Lotion und Cremes bei Bestrahlung

Du bist dann anscheinend allergisch dagegen. Wenn dein Gesicht stark angeschwollen ist, dann am besten etwas kühles auf das Gesicht legen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.07.2020, 23:19
Benutzerbild von wkzebra
wkzebra wkzebra ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2013
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 747
Standard AW: Lotion und Cremes bei Bestrahlung

Nach 6 Jahren dürfte sich das Problem längst erledigt haben.

Aber vielleicht findet sich ja ein noch älteres Thema zum Wiederausgraben...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.08.2020, 14:45
Gänseblüme Gänseblüme ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2020
Beiträge: 2
Standard AW: Lotion und Cremes bei Bestrahlung

Wenn das Gesicht anschwillt, dann immer gleich etwas kühles drauf legen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.08.2020, 19:46
Benutzerbild von waldi5o
waldi5o waldi5o ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Landkreis Osnabrück
Beiträge: 1.155
Standard AW: Lotion und Cremes bei Bestrahlung

Die Antwort ist überflüssig. Der Thread ist von 2014 und perdita war das letzte Mal auch 2014 online.
__________________
09/07 Plattenepithelcarzinom rechtes Stimmband pT2 cN0 G1 (Laserresektion)
10/07 Adenocarzinom rechter Lungenunterlappen pT2 pN2 pR0 pM0 G2 IIIA
12/12 Knochenmetastasen
Behandlung mit Tarceva und X-Geva
seit 2017 Stillstand - Therapiepause
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD