Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Bauchspeicheldrüsenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 16.07.2007, 11:38
Rachel24 Rachel24 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2005
Beiträge: 50
Standard AW: Danke und erstmal tschüss!!!

Liebe Conny,
das ist echt traurig, dass du dich zurückziehen willst. Ich wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit und dass der Verlust irgendwann nicht mehr allzu groß ist! Allles, alles Gute für dich!!!!!

Ich frage mich schon seit geraumer Zeit, wo denn in diesem Forum der Moderator ist????? Das kann ja nicht sein, dass nie eingegriffen wird.

Liebe Grüße,
Rachel
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.07.2007, 08:15
Benutzerbild von Conny44
Conny44 Conny44 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 1.302
Standard Danke!

Hi, ihr Lieben,

erst einmal danke für eure lieben Worte.
Aber, wie ihr sicher bemerkt habt, habe ich es nicht ganz geschafft, mich aus dem Forum gänzlich rauszuhalten. Viel zu sehr sind bei mir die Emotionen hochgekommen über teilweise anmaßende Bemerkungen in einem anderen Thread, so dass sich mir die Fußnägel wölbten.
Und ich habe festgestellt, dass auch ich zur Verarbeitung meines Verlustes von diesem Forum noch nicht loslassen kann. Warum sollte ich mich also von ein, zwei oder drei Personen vergraulen lassen? Mein Pa, dem ich sehr ähnlich bin, und der mir immer beigebracht hat, mich durchzusetzen, meinen Standpunkt zu vertreten und sich dabei leider auch ab und an mal die Schn.... zu verbrennen, würde es nicht gutheißen, wenn ich mich unterkriegen lassen würde. Das bin ich ihm schuldig, zumal er wusste, wieviel mir und ihm das Forum gebracht hat.

Mein Wissen über diese Krankheit ist begrenzt, aber einige Erfahrungen kann ich sicher weitergeben, so dass ich weiterhin ab und zu mal posten werde. Ich möchte nicht, dass einige Miesmacher oder aber auch Beschöniger die Oberhand gewinnen und dieses Forum nutzen, um sich ihre eigene Genugtuung über ihr schief gelaufenes Leben zu verschaffen.
Das ist nicht Sinn und Zweck!!
__________________
Traurige Grüße von Conny (& Jörg - seit 15.5.08 nur noch in liebevollen Gedanken)

Ein Millionär und ein Bettler haben statistisch gesehen jeweils 1/2 Million!
Soviel zu Statistiken!

_____________________________________________________
mein geliebter Mann: BSDK 06.06.1959 - 15.05.2008
mein Pa: BSDK 17.01.1941 - 08.07.2007
meine Mutti: Akute Leukämie 18.11.1941 - 30.03.2011
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.07.2007, 10:57
suzi76 suzi76 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 40
Standard AW: Danke und erstmal tschüss!!!

Hallo Conny
Find ich echt gut deine Einstellung. Ich denke mir, jedem von uns ist es aufgefallen, dass Leute im Forum vertreten sind, die sich schwer tun eine andere Meinung zu akzeptieren oder zu respektieren. Musste ich auch schon feststellen. Wurde regelrecht bombardiert. Leider bleibt es oftmals nicht bei einer konstruktiven Disskusion sondern artet aus.
Ich wollte mich eigentlich nach dem Tod von meinem Vater auch zurück ziehen, resp. mit dem Forum abschliessen. Aber wie du sagst, es hilft das Geschehene zu verarbeiten.

Also in dem Fall Willkommen zurück. Ich für meinen Teil freu mich darüber.

liebe Grüsse Suzi
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.07.2007, 11:25
sommi sommi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2006
Beiträge: 117
Standard AW: Danke und erstmal tschüss!!!

Hallo Conny,

ich finde auch es hat keiner ein Recht irgend jemand aus diesem Forum zu vertreiben. Jeder hier hat sein Schicksal und jeder von uns sucht Hilfe und Unterstützung. Ich finde es furchtbar, wenn man dann nicht für jeden Rezept zeigt und andere MEINUNGEN gelten lässt.

Jeder geht mit der Situation anders um und hat auch andere Meinungen.

Gut, dass du dich nicht zurück ziehst. Wir können uns nicht von manchen unterkriegen lassen.

Ich wünsche dir einen schönen Tag und alles Liebe
sei gegrüßt

Andrea
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.07.2007, 19:17
ciangi ciangi ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2006
Ort: bayern
Beiträge: 650
Standard AW: Danke und erstmal tschüss!!!

hallo conny,
..freue mich, dass du uns nun doch erhalten bleibst........
alles liebe:
monika
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 17.07.2007, 20:43
törtchen törtchen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 62
Standard AW: Danke und erstmal tschüss!!!

Hallo Conny,

schön, dass Du noch da bist. Ich kann auch nicht "loslassen", gucke immer wieder rein. Weine leise am Rechner, wenn jemand gestorben ist und freue mich, wenn mal was GUTES passiert ist. Ist doch nicht schlimm, oder?

LG Angelika
__________________
Betroffener: Mein Vater (Jahrgang 1939)
15.01.07 Diagnose BSDK mit 2 Lebermetastasen
Teilnahme an einer Phase II-Studie: Tumor (ca. 6 cm am Kopf der BSD) nicht gewachsen, jedoch die Metastasen
deshalb seit 14.03.07 Behandlung mit Gemzar

verstorben am 18.06.07
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 17.07.2007, 20:51
Engel1972 Engel1972 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Beiträge: 135
Standard AW: Danke und erstmal tschüss!!!

hallo.....

nein das ist nicht schlimm....geht mir genauso.
aber vielleicht sollten wir ein wenig abstand nehmen um auch mal wieder auf andere gedanken zu kommen.
liebe grüsse

engel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:55 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD