Krebs-Kompass-Forum seit 1997  


Zurück   Krebs-Kompass-Forum seit 1997 > Allgemeine Themen > Rechtliches & Finanzielles (Krankenkasse, Rente etc.)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2023, 20:57
Drea1968 Drea1968 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 69
Standard Leistungen der PlusCard (betriebl. KH-Zusatzversicherg.

Hallo!

Ich habe im Oktober letzten Jahres die betriebliche KH-Zusatzversicherung abgeschlossen. ich bin da auch nur reingekommen, da es keine Gesundheitsfragen gibt. Arbeite im Krankenhaus, worüber ich die Versicherung abgeschlossen habe.
Nun habe ich mir nach Brustkrebs am 9.3. 2023 meine linke Brust aus Eigengewebe rekonstruieren lassen. Die kosten für das Zimmer wird schon von der Versicherung beglichen ( Debeka). Heute kam die Rechnung für das Labor. Diese habe ich vorhin auch an die Debeka weitergeleitet. Als ich bei dieser anrief, konnte mir die Mitarbeiterin keine definitive Zusage für die Kostenübernahme machen, da es ein spezieller Tarif sei ( aufgrund des Versicherungsabschlusses über den Arbeitgeber günstigere Tarife!).
Na prima, dann darf ich jetzt die Rechnung selber zahlen , oder wie...
Habe morgen über einen Rückruf gebeten. Mal sehen, was da herauskommt!
Vielleicht hat ja jemand von Euch auch so eine betriebl. Zusatzversicherung und kann mir dazu etwas sagen. Immerhin habe ich es mit der Uniklinik regeln können, dass die ambulanten Kontrolltermine über die gesetzliche KV abgerechnet werden!

Danke im Voraus für Eure Hilfe!

LG Andrea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:13 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2023 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Volksbank Darmstadt Mainz eG · IBAN DE74 5519 0000 0172 5250 16 · BIC: MVBMDE55