Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Darmkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.12.2020, 17:15
anderle anderle ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2019
Beiträge: 3
Standard Darmkrebs oder doch was anderes

Vielleicht könnt ihr mir kurz helfen, ich würde mich sehr über Unterstützung freuen!

Ich bin 39 und habe seit ich glaube 15 Jahren oder länger immer mal wieder blutende Hämorrhoiden. Blut nie beigemengt sondern immer aufliegend, nach dem Stuhl abgehend bzw auf dem Klopapier relativ hellrot.

Ich hatte SD Krebs daher habe ich vor zehn Jahren zum Ausschluss eine unauffällig Magen und Darm Spiegelung gehabt.

Die letzten Jahre hatte ich immer mal Episoden mit kurzzeitig massigem Stuhl, bei richtig Durchfall.

Vor einer Woche bin ich aufgewacht und hätte schwören können ich habe einen Fremdkörper im Bereich rektum sigma Übergang soweit man das so genau sagen kann. Seitdem drehe ich etwas am Rad. Natürlich Blüten (hoffentlich) die Hämorrhoiden gerade wieder. Der Stuhlgang ist insgesamt auch irgendwie komisch, igh bin allerdings auch nervös. Nach einem recht fetthaltigem Stuhl bin ich zum Arzt und der hat Abdomen US gemacht, unauffällig. Digitale Untersuchung auch ohne Befund, er meinte 50% der RF wurden sich Tasten lassen.

Vor etwas mehr als einem Jahr hatte ich mal ne Stuhlprobe abgegeben mit Calprotectin 20.

Blutwerte immer perfekt.

Ich habe erst in 4 Wochen die Darm Spiegelung. Momentan habe ich leichte stechende Schmerzen im linken Unterbauch. Allerdings habe ich auch seit zwei Wochen Probleme mit der LWS vom schleppen meiner Tochter..
Manchmal zieht es leicht in den linken Hoden.

Gerade bilde ich mir ein das leichte Gefühl zu haben schon wieder aufs klo zu müssen. Kann auch einbildung sein. Die Symptome hab ich eher im liegen, tagsüber bei Beschäftigung und im stehen eher weg.

Wenns schon schmerzt sollte es doch schon fortgeschritten sein, das widerspricht sich mit dem Abdomen Sono ohne Befund.

Geändert von gitti2002 (12.12.2020 um 18:57 Uhr) Grund: NB
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:41 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD