Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Länder und Regionen > Österreich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1381  
Alt 21.02.2012, 12:42
mädl2010 mädl2010 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: Kärnten (Österreich)
Beiträge: 423
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

liebe traudi - alles gute für deine noch zwei kommenden termine!!!! daumen sind gedrückt!

suzie - 12 km gewandert. wow. brav!!!! alles gute für die blutuntersuchung!

ganz liebe grüsse und einen schönen faschingdienstag euch allen.
Mit Zitat antworten
  #1382  
Alt 22.02.2012, 14:50
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

suzie: netzhautrisikogruppe hört sich auch nicht so toll an. Ist ja nicht ohne so was. Wäsche hänge ich auch immer im Wohnzimmer zum trocknen auf.Ist dein Mann eh nicht böse auf mich, wenn er wegen mir und deiner gedrückten Daumen kochen muß......grinsWünsche dir einen schönen Blutbefund für deine Chemo.

mädl: auch dir danke fürs Daumen drücken. Man ist über jeden gedrückten Daumen froh.

Schönen Aschermittwoch und einen guten Heringsschmaus.

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1383  
Alt 22.02.2012, 23:58
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: österreich
Beiträge: 2.378
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

habe heringsschmaus gegessen... köstlich.

blut soweit okay. chemo morgen. hoffentlich läuft alles halbwegs ohne allzuviel nebenwirkungen. DAUMEN... auch für mich. vielleicht lassen wir uns mehere daumen wachsen. kann man ja brauchen.

nein, mein schatzerl kocht eh oft und gern. schneidet gemüse viel kleiner als ich. ich bin ja ein schussel. topf, alles rein, herd, fertig. kein vergleich mit seinem liebevollen koch-stil.

postbussi
und alles gute für deine untersuchungen traudi.

suzie

PS.: mädl, wie hast denn den faschingsdienstag verbracht? maskiert? in wien hab ich nicht viele masken gesehen heuer.
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
  #1384  
Alt 23.02.2012, 00:12
grete-österreich grete-österreich ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 70
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Traudi, Suzie meine Daumen sind gedrückt für morgen, wünsch Euch alles Gute.

Gute Nacht

Grete
Mit Zitat antworten
  #1385  
Alt 23.02.2012, 22:29
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Wieder ein Termin vorbei. Bei der Mammographie und Sono gegenüber Vorbefund hat sich nichts verändert. Muß aber in einem halben Jahr wieder zur Kontrolle. Wenn dann alles in Ordnung ist, werde ich auf Birads 2 heruntergestuft. Ma, bin ich froh.

suzie: wir sollten uns mehrere Daumen wachsen lassen, das ist köstlich. Habe lachen müssen, als ich das gelesen habe. Das ist total lieb und eine gute Idee.
Wie gehts dir? Chemo wieder begonnen? Wünsche dir möglichst keine Nebenwirkungen. Habe heute im Brustkompetenzzentrum wieder sehr an dich denken müssen.

An alle Daumendrücker: morgen nochmal bitte, habe Urologentermin. Danke.

Wünsche euch eine gute Nacht mit schönen Träumen.

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1386  
Alt 24.02.2012, 16:12
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

An alle danke, die mir die Daumen gedrückt haben. Es hat genützt. Die Befunde beim Urologen sind in Ordnung. In 6 Monaten wieder Kontrolle. Das ist ein gutes und befreiendes Gefühl. Und beim nächsten Mal wieder dieselbe Angst. Die müßte man ablegen können, aber das bringe ich leider nicht zusammen. Aber ich habe ja ein halbes Jahr Zeit, vielleicht lerne ich es(hahaha).

Wünsche euch einen schönen Freitag und einen schönen Start in das WE.

suzie: wie gehts dir???

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1387  
Alt 24.02.2012, 22:45
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: österreich
Beiträge: 2.378
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

ja, liebe messagio, ich war ja gestern dran und hoffe wie auch ihr, von nebenwirkungen verschont zu werden - so halbwegs halt. heute ist alles halbwegs okay, aber ich kenne ja die zeitverzögerung - also zu früh um sich zu freuen.
die anderen patientInnen in der tagstation waren diesmal recht deprimiert, allgemein die stimmung. ich hab mir meinen kopfhörer mit der meditationsübung aufgesetzt, wollte einfach nichts hören.

das mit der beschiedenheit verstehe ich gut, du meine güte, es gibt wirklich lappalien, und doch, man kann, darf sich auch über diese ärgern - manchmal. sie sind eben auch bestandteil des lebens. aber als mir jetzt eine freundin von einem "zu flotten haarschnitt" erzählte, da war ich schon ein wenig grimmig.

TRAUDI HURRA HURRA HURRA!

liebe umarmung
angsthäslein, die heute ein wenig verzagt ist (habe gelesen, wie gefährlich gerade der erbliche BK ist... hätt i ned lesen sollen, is aber passiert)
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
  #1388  
Alt 24.02.2012, 23:18
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

messaggio, für dich und deinen Schatz und für dich suzie, wünsche ich ein schönes WE ohne Nebenwirkungen von der Chemo. Ja, suzie, manchmal ist es wirklich nicht gut zu viel zu lesen (meine natürlich negative Sachen). Hoffe, du bist nicht zu sehr deprimiert. Lies gleich was lustiges und vergiß das andere. Ich weiß, das ist leichter gesagt, als getan. Mein Urologe hat mir heute auch gesagt, beim Nierenkrebs kann es schon oft vorkommen, daß sich wieder ein Tumor bildet. Und nachdem ich ja auch so ein Angsthase bin, gehen mir diese Worte irgendwie nicht aus dem Kopf. Irgendwie war dies trotz der guten Befunde ein Dämpfer. Obwohl man das ja eh weiß. Aber ich werde mich bemühen, nicht mehr an seine Worte zu denken. Denn JETZT ist ja alles in Ordnung.

ALLEN ein schönes WE.

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1389  
Alt 25.02.2012, 00:12
grete-österreich grete-österreich ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 70
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Traudi super, dass Deine Befunde o.k. sind. Die nächste Kontrolle haben wir dann in etwa zur gleichen Zeit, da halten wir uns in Gedanken bei den Händen, dann wirds schon gehen. , ich bin auch, so wie die meisten nehme ich an, wenn die Zeit zur Kontrolle näher kommt aus der Spur.

Suzie und Messagio's Schatz wünsche ich ein Wochenende ohne Nebenwirkungen.

Allen eine gute Nacht, träumt was schönes.

Grete
Mit Zitat antworten
  #1390  
Alt 25.02.2012, 11:09
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

danke, grete, ja bei der nächsten Kontrolle werden wir uns in Gedanken an den Händen halten. Dann können ja nur gute Befunde herauskommen.

suzie, messaggio (bzw. dein Schatz), seids eh ohne Nebenwirkungen???

Fahre morgen 3 Tage nach Wien mit meinem Freund. Mal sehen was wir so alles machen. Wetter soll ja nicht besonders schön werden. Macht nichts, Hauptsache es geht uns gut.

Schönes, beschwerdefreies WE euch allen.

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1391  
Alt 25.02.2012, 17:31
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: österreich
Beiträge: 2.378
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

liebe messsaggio-heidi, das war gar ned als hinweis gedacht. ich hatte das und doch unterstrichen, um zu betonen, dass es kleinigkeiten neben großen sorgen auch geben darf. ob lapp oder lap - mir war das gar nicht aufgefallen.
ist mir richtig peinlich jetzt, dass du glaubtest, ich will dich ausbessern.

blöde, ich schmecke schon wieda pappendeckel.

alles liebe an euch!
suzie
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
  #1392  
Alt 26.02.2012, 14:18
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: österreich
Beiträge: 2.378
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

alles klar, heide, alles klar!

schicke euch einen daumendrückergruß -

tja das haus verlassen, manchmal tuts gut, auch ablenkung und so. mein schatz regt mich gerne dazu an, und dann tapps ich halt eine runde und schau mir die heute verregnete stadt an. meinen füßchen und meiner verdauung tuts ganz gut.

alles liebe an euch alle!
suzie
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
  #1393  
Alt 27.02.2012, 11:35
theresa_n theresa_n ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.11.2011
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 220
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo Leute,
jetzt hab ich endlich auch ins Österreich-Forum gefunden (ich hab das erst jetzt gecheckt, dass es auch andere Themenbereiche als nur die Krebsarten gibt )und hoffe ich darf mich euch anschließen.
Eine Frage habe ich auch: derzeit sieht es bei mir (Gallengangskarzinom mit Metastase in der Bauchspeicheldrüse oder BSDK mit mehreren Lebermetastasen) nach einer Remission aus , und nun plane ich eine Kur nach Abschluss des 6. Chemozyklus nach Ostern. Ich habe hier bei euch schon einiges gutes über Bad Txxxxxxxxf gelesen. Viele liebe Grüße,
theresa

Geändert von gitti2002 (27.02.2012 um 12:26 Uhr) Grund: xxxxxxxx
Mit Zitat antworten
  #1394  
Alt 29.02.2012, 14:55
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 612
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo theresa, herzlich willkommen bei uns, wenn auch der Grund kein erfreulicher ist. Aber hier kannst du über deine Krankheit, Sorgen und was dir sonst noch am Herzen liegt schreiben. Darf ich fragen, seit wann du schon erkrankt bist? Leider kann ich dir über Kurorte usw. nichts sagen, da ich selber noch nie auf Kur gewesen bin. Hoffentlich gehts dir gut und ich freue mich, noch viel von dir zu lesen.

Wie gehts den anderen? Sind alle so im Streß oder schreibfaul, weil sich so wenige melden .Von libra und lea hört man auch schon wieder nichts mehr. Wieso??? Wie gehts euch????

suzie: wie gehts dir? Hoffe gut und ohne Nebenwirkungen.

heide: dein Schatz hoffentlich auch ohne Nebenwirkungen.

Schönen Dienstag,

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1395  
Alt 29.02.2012, 21:54
grete-österreich grete-österreich ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 70
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Einen schönen Abend an Alle,

herzlich willkommen Theresa, über Bad Txxxxf kann ich Dir persönlich nichts berichten, aber Freunde von mir fahren alle Jahre hin zur Kur uns sind sehr zufrieden.

Hallo Traudi, wie gehts

wo sind denn die Anderen, hoffentlich hat Euch nicht der Wind verweht, bei uns hat er heute mit über 100 km/h geblasen. Dafür ist aber fast der ganze Schnee weg, den braucht eh keiner mehr.

Grete
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:02 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD