Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Länder und Regionen > Österreich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1531  
Alt 29.02.2012, 13:55
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 567
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo theresa, herzlich willkommen bei uns, wenn auch der Grund kein erfreulicher ist. Aber hier kannst du über deine Krankheit, Sorgen und was dir sonst noch am Herzen liegt schreiben. Darf ich fragen, seit wann du schon erkrankt bist? Leider kann ich dir über Kurorte usw. nichts sagen, da ich selber noch nie auf Kur gewesen bin. Hoffentlich gehts dir gut und ich freue mich, noch viel von dir zu lesen.

Wie gehts den anderen? Sind alle so im Streß oder schreibfaul, weil sich so wenige melden .Von libra und lea hört man auch schon wieder nichts mehr. Wieso??? Wie gehts euch????

suzie: wie gehts dir? Hoffe gut und ohne Nebenwirkungen.

heide: dein Schatz hoffentlich auch ohne Nebenwirkungen.

Schönen Dienstag,

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1532  
Alt 29.02.2012, 20:54
grete-österreich grete-österreich ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 66
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Einen schönen Abend an Alle,

herzlich willkommen Theresa, über Bad Txxxxf kann ich Dir persönlich nichts berichten, aber Freunde von mir fahren alle Jahre hin zur Kur uns sind sehr zufrieden.

Hallo Traudi, wie gehts

wo sind denn die Anderen, hoffentlich hat Euch nicht der Wind verweht, bei uns hat er heute mit über 100 km/h geblasen. Dafür ist aber fast der ganze Schnee weg, den braucht eh keiner mehr.

Grete
Mit Zitat antworten
  #1533  
Alt 01.03.2012, 10:05
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 567
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Mich hat schon wieder eine Verkühlung erwischt. Das ist jetzt die 3. in diesem, noch kurzen Jahr. Weiß nicht, wo meine Abwehrkräfte geblieben sind.

Wie gehts euch??? Hoffe, ihr seid alle ok.

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1534  
Alt 01.03.2012, 22:35
grete-österreich grete-österreich ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 66
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Traudi, Du arme, ich schick Dir einen ganzen Sack mit Abwehrkräften, so ging es mir im Vorjahr, es brauchte nur einer im Umkreis von 10 km Husten und ich habs schon gehabt. Ich will mich nicht zu früh freuen, aber heuer gehts mir viel besser.

Ich wünsche allen eine gute Nacht.

Grete
Mit Zitat antworten
  #1535  
Alt 01.03.2012, 23:09
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 2.176
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

traudi auch von mir die besten wünsche. vielleicht bist du überlastet? schläfst genug?

ich bin soweit okay, obwohl ich einfach psychisch nah am wasser gebaut hab. heut hab ich mich auf meine brille gesetzt und fing fast an zu weinen. glücklicherweise hat mein schatz sie wieder repariert. die ganze erkrankung - OP und die chemo - machen mir doch zu schaffen - aber wär ja komisch, wenn nicht. ist manchmal eine berg- und talfahrt.

das kennen wahrscheinlich eh alle hier.

am samstag werde ich schneeglöckerl suchen.

grete, wie geht es denn dir?

teresa, meine freundin war dort und sehr angetan (nach BK). ich selber kenne es nicht. angeblich gibt es aber dort jetzt eine neue onkologische reha-station?

postbussi
suzie
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
  #1536  
Alt 02.03.2012, 10:07
theresa_n theresa_n ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.11.2011
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 222
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo Suzie,
mein Onkologe will mich jetzt nach Bad Sxxxxbrunn schicken, davon hat mir eine Bekannte schon vorgeschwärmt -mal sehen, ob und wann ich das genehmigt bekomme.
Das mit deiner Brille kann ich gut nachfühlen, ich hab gestern in einem Parkhaus geparkt, das Parkticket bezahlt und es dann auf den 10m zu meinem Auto verloren *grrrr*. Zum Glück ist es kurz bevor ich ganz aus der Haut gefahren bin ("das gibts doch nicht"! wo ist denn dieses sch...Ding jetzt hin?") wieder aufgetaucht. Den Tag hab ich damit aber als einen "von diesen Tagen" abgehakt

Hallo Heide,
danke für deine Nachricht!
Wie geht es deinem Liebsten?

Hallo Traudi,
ich wünsche dir gute und baldige Besserung! Rote Nasen sind aber eh immer in Mode.... *zwinker*

Liebe Grüße,
theresa
Mit Zitat antworten
  #1537  
Alt 02.03.2012, 13:26
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 567
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

suzie, theresa: danke für eure guten Besserungswünsche und grete: danke für deinen Sack voll Abwehrkräfte, kann ich gut gebrauchen. Ihr seid doch die besten. Fühle mich gar nicht so gut, einfach fix und foxi. Aber wird schon wieder.

suzie und alle anderen mit oder ohne Chemo, wenn ihr keine Berg-und Talfahrt mitmacht, wer denn sonst. Ihr seid ja eh alle sooo tapfer. Wünsche euch weiterhin nur das beste und schicke euch viele gute und heilende Gedanken.

Was steht am WE bei euch auf dem Programm??? Hoffentlich nur schöne Sachen. Suzie: wünsche dir, daß du einen schönen Strauß Schneeglöckchen mit nach Hause bringst und dich daran erfreuen kannst.

Ich wünsche euch ein schönes, beschwerdefreies WE.

Eure verschnupfte Traudi
Mit Zitat antworten
  #1538  
Alt 02.03.2012, 13:28
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Beiträge: 2.176
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

liebe teresa, in welchem budnesland ist denn das?

habe gerade deine geschichte gelesen, bist du denn in OÖ od. in wien in behandlung? mensch, die chemo klingt ja schon anstrengend.

ich häötte fast cisplatin erhalten, habe jetzt carboplatin und taxotere. ZWEIMAL NOCH, dann ist es geschafft und ich bin gesund. also: woweit man das halt sagen kann.

ja, die seele ist schon auch ein faktor, ich mache die simonton meditationsübung, um mich seelisch zu stärken. ich glaube, das ist wichtig, auch wenn ich mir schwer tue mit der konzentration aber vielleicht geht das beim meditieren eh vielen so.

traudi? wieder besser?
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
  #1539  
Alt 02.03.2012, 18:41
mädl2010 mädl2010 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2010
Ort: Kärnten (Österreich)
Beiträge: 438
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

hallo ihr lieben!

traudi - GUTE BESSERUNG!!!! ich hoffe deine abwehrkräfte arbeiten fest, damit du bald wieder fit bist.

suzie - wie geht es dir??? meditieren ist gut und stärkend! wird dir sicher helfen und die zwei mal packst auch noch! ! ! glaube ganz fest an dich.

theresa - herzlich willkommen im forum, auch wenn der anlass nie ein schöner ist. aber es ist gut, wenn man in solchen situationen nicht alleine ist.

heide - wie geht es euch?

grete - keine angst der wind hat uns nicht verweht. ich muss sagen, dass ich ein bisschen pause brauchte von dem 'thema'. es gibt einiges, das im bekanntenkreis so passiert ist und das ist leider alles nicht so positiv und schön. solche dinge reissen einen immer etwas runter aber zeigen einem auch, wie glücklich wir uns schätzen dürfen, dass bei uns im moment alles gut ist.
nina hat im februar ihren 5. geburtstag gefeiert und ich kurz drauf meinen 30. ich hab viel - nachgedacht - über meine letzten 3 jahrzehnte und das ist echt irre, was sich allein im letzten jahrzehnt alles an guten und weniger schönen dingen in meinem leben getan hat. ich hoffe, es wird in zukunft weniger turbulent. (ich träume halt davon.)
von nina hab ich ein kleines video für nina's arzt in wü gemacht. sie ist so ein hit, die maus. sie ist gut drauf. die narbe vom tracheostoma ist noch immer empfindlich. sonst ist sie aber super brav und einfach ein hit.
gestern haben wir vormerktag gehabt im hort und im kiga, weil wir ja umziehen werden im sommer.
heute waren wir unterwegs. eisschlecken und spazieren und draussen im grünen und im sonnenschein. herrlich.
morgen ist nina bei einer geburtstagsparty, derweil geh ich mit ihrem grossen bruder zum friseur und einkaufen. raus an die luft und ins kino wollen wir auch am wochenende.

wir werden einfach die freien tage geniessen.

ich hoffe euch allen geht es gut und ihr meldet euch mal.


ganz festen drücker und die kerze wird heute wieder brennen!
Mit Zitat antworten
  #1540  
Alt 03.03.2012, 09:28
messaggio messaggio ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: Wien
Beiträge: 259
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Ihr Lieben, danke für die Nachfrage!
Die Woche nach der Chemo ist immer anstrengend, aber das kennt ihr ja.
Gestern wollte mein Schatz unbedingt zum Schwedischen Möbelhaus, um mir einen komfortableren Sessel mit Nackenstütze zu kaufen. Mein Jüngster wollte heute mit uns fahren, aber NEIN es musste sofort sein. Wir wohnen in Dornbach und müssen mit den Öffis in den 22. Bez., also quer durch Wien.
Heute beim Frühstück sagte er mir, dass es ihm gestern ganz schlecht ging, hatte große Herzbeschwerden.
Das macht mir Angst, da bei dem letzten EKG ein übergangener Herzinfarkt festgestellt wurde.
Muss unseren Onkodoc am Mittwoch intensiv befragen.
Euch wünsche ich ein beschwerdefreies - sonniges Wochende, lasst euch verwöhnen im Kreis eurer Lieben.
Mit Zitat antworten
  #1541  
Alt 03.03.2012, 10:29
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 567
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo ihr Lieben, schön, daß ihr euch wieder gemeldet habt.

theresa: suzie hat deine Geschichte gelesen... Darf ich fragen, wo man das lesen kann??? Wo wohnst du in OÖ.? Wohne ja an der Grenze zu OÖ.

anita: schön, daß es euch gut geht, und du die Tage genießen kannst. Kinobesuch klingt gut. Würde ich auch mal wieder gerne machen. Hast schon wieder, außer der Küche, neue Möbel gekauft? Sommer ist ja eh bald da, die Tage und Wochen fliegen ja nur so vorbei.

heide: würde mit deinem Schatz schon zum Arzt gehen und ein EKG machen lassen. Ist ja doch beruhigend, wenn da nichts zu sehen ist. Und hast du jetzt einen neuen, bequemen Sessel bekommen?

grete: wie gehts dir? Genießt du die schönen Vorfrühlingstage?

suzie: hast du schon Schneeglöckchen zu Hause stehen? Du schaffst auch noch die letzten 2 Chemos. Du bist eh so stark.

Allen einen schönen, sonnigen Samstag und einen ruhigen, angenehmen Sonn tag.

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1542  
Alt 04.03.2012, 17:59
theresa_n theresa_n ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.11.2011
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 222
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo zusammen,
ich war übers Wochenende Familienstellen, das hat mir sehr gut getan -ich lerne jedesmal was dazu
Aber jetzt bin ich ja wieder da

Hallo Traudi,
"meine" Geschichte kannst du nachlesen unter http://www.krebs-kompass.at/showthread.php?t=53568. Mein Autokennzeichen fängt mit LL an, und wenn du im Mostviertel wohnst, haben wir beide nicht weit, wenn wir gemeinsam auf einen Kaffee gehen wollen.

Hallo Suzie,
Bad Sxxxxbrunn ist im nördlichen Burgenland. Ich selbst bin aus OÖ, in Linz wurde meine Diagnose gestellt und behandelt werde ich jetzt an der Uniklinik Wien.

Viele liebe Grüße an alle,
theresa
Mit Zitat antworten
  #1543  
Alt 05.03.2012, 15:01
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 567
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Danke theresa, werde demnächst lesen. Ja ich glaube, wir wohnen nicht weit voneinander entfernt. Wenn ich 7 km fahre, dann haben die Autos das Kennzeichen LL. Vielleicht treffen wir uns ja wirklich mal. Bin auch öfter in Linz.

Habe gestern und heute mit dem Frühjahrsputz begonnen, unter anderem auch Fenster geputzt und jetzt regnet und schneit es. Das ist so richtig toll, auf die frisch geputzten Fenster.

messaggio: wie gehts deinem Schatz? Hoffe keine Nebenwirkungen und keine Herzbeschwerden.

suzie du auch ohne Nebenwirkungen dafür mit Schneeglöckchen???

Wünsche einen schönen Montag und eine angenehme Woche, mit viel schönen Stunden.

Traudi
Mit Zitat antworten
  #1544  
Alt 05.03.2012, 22:24
grete-österreich grete-österreich ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2011
Ort: Steiermark
Beiträge: 66
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo zusammen,

ich glaube, jetzt hat mich auch wieder eine Verkühlung erwischt. Es ist nicht sehr schlimm, aber mir tut jeder Knochen weh. Der Kopf sowieso und Husten hab ich auch, d.h. mit im Bett geht nicht, da Huste ich nur.
Aber was solls, es könnte schlimmer sein.

Traudi ich bewundere Dich, an Fenster putzen ist derzeit nicht zu denken, ausserdem wärs mir auch zu kalt. Ich bin sowieso erfroren, aber derzeit würde ich mich am liebsten auf den Ofen setzen.

Ich wünsch Euch eine gute Nacht.

Grete
Mit Zitat antworten
  #1545  
Alt 06.03.2012, 08:41
maula maula ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: NÖ.
Beiträge: 567
Standard AW: Wo sind die Österreicher?

Hallo ihr Lieben!

grete: du Arme, wünsche dir baldige Besserung. Ich weiß, eine Verkühlung ist nichts schlimmes, aber man fühlt sich einfach "elendig". Bei mir sind Schnupfen und Husten auch noch zu Gast. Weiß nicht, wann sie endlich wieder mal ausziehen. Fühlen sich heuer recht wohl bei mir.

theresa: habe deine "Geschichte" gelesen. Du hast echt viel durchmachen müssen, besonders was das psychische betrifft. Ich bewundere dich, daß du das alles so tapfer nimmst. Wünsche dir nur das allerbeste und immer supertolle Befunde.

ALLEN einen schönen Dienstag.

Eure noch immer verschnupfte Traudi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:24 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD