Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Beratung & Adressen > Tumorzentren und Kliniken

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.11.2010, 17:38
Benutzerbild von Jutta
Jutta Jutta ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2003
Ort: Im Süden
Beiträge: 3.906
Standard Westdeutsches Tumorzentrum in „Deutsches Konsortium für Krebsforschung“ aufgenommen

09.11.2010

Westdeutsches Tumorzentrum in „Deutsches Konsortium für Krebsforschung“ aufgenommen


Das Westdeutsche Tumorzentrum (WTZ) am Universitätsklinikum Essen ist Partner im „Deutschen Konsortium für Translationale Krebsforschung“. Das gab nun das Bundesministerium für Bildung und Forschung bekannt. Das Deutsche Krebsforschungszentrum übernimmt dabei die Funktion eines Kernzentrums, das mit exzellenten universitären Krebszentren an sieben Partnerstandorten kooperiert. Insgesamt hatten sich 17 Universitätskliniken als Partnerstandorte beworben.

Quelle: http://www.journalonko.de/newsview.php?id=4377
__________________
Jutta
_________________________________________




Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 30.12.2010, 11:22
Nina Hope Nina Hope ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 142
Standard AW: Tumorzentren

Ärzte Zeitung online
29. Dezember 2010

Tumor-Ärzte in Leipzig sollen in Zukunft im Kompetenzzentrum kooperieren

"LEIPZIG (tt). Das Klinikum St. Georg in Leipzig hat ein Onkologisches Zentrum gegründet, es soll ein Schritt hin "zum Aufbau eines modern ausgerichteten Interdisziplinären Kompetenzzentrums für Tumortherapie" in der Messestadt werden. Sechs Organzentren kooperieren in dem Zentrum: die Fachrichtungen Lunge, Darm, Prostata, Brust, Kopf/Hals und blutbildendes System, teilte das Klinikum mit".


Gesamtartikel:
http://www.aerztezeitung.de/extras/d...880&pid=634880
__________________________________
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 07.01.2011, 11:51
Nina Hope Nina Hope ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 142
Standard AW: Tumorzentren

Deutsches Ärzteblatt
06. Januar 2011

Dresden: Uniklinikum eröffnet neue Krebsstation

"Dresden – Eine zusätzliche Krebsstation hat das Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden zum Jahresbeginn in Betrieb genommen. Drei Ärzte und 20 Pflegekräfte betreuen künftig vor allem Patienten, deren Krebserkrankungen stationär mit einer Chemotherapie behandelt werden".

Gesamtartikel:
http://www.aerzteblatt.de/v4/news/ne...k.asp?id=44156
________________________
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.01.2011, 13:01
Nina Hope Nina Hope ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 142
Standard AW: Tumorzentren

Ärzte Zeitung online
17. Januar 2011

Hamburger High-Tech-Klinik eingeweiht

"Nach drei Jahren Bauzeit ist jetzt das Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg eröffnet worden. Für 101 Millionen Euro entstand ein Neubau, für den drei Klinikstandorte aufgegeben wurden".

Gesamtartikel:
http://www.aerztezeitung.de/extras/d...661&pid=644008
__________________________
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.12.2011, 20:01
mgross mgross ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2011
Beiträge: 4
Standard AW: Tumorzentren

welches Tumorzentrum ist für non hodgkin rezidiv das beste??? Egal wo
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 15.04.2012, 14:03
gatowman gatowman ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 31.03.2012
Beiträge: 2
Standard AW: Tumorzentren Riesenzelltumor

Benigne Knochentumore;


Das Krankenhaus, in dem der Riesenzelltumor, der nicht mehr operierbar ist mit der
Medikamenten Studie behandelt werden kann.

http://www.helios-kliniken.de/klinik...entumoren.html


gruß gatowman
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.08.2012, 12:07
Samayra Samayra ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2012
Beiträge: 2
Standard AW: Tumorzentren

Welches Tumorzentrum hat sich auf die Milz spezialisiert?
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 19.10.2013, 22:23
Sternchen2002 Sternchen2002 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2013
Ort: Hessen
Beiträge: 2
Standard AW: Tumorzentren

Hallo,

ich hoffe ich darf dass hier verlinken

Die Adressen aller durch die deutsche Krebsgesellschaft zertifizierten Tumorzentren findet man hier:
http://www.krebsgesellschaft.de/wub_...ebersicht.html
Viele Grüße
Sternchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:46 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD