Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Hinterbliebene

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2013, 21:37
simi1 simi1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 773
Standard Verloren

Wir haben verloren.
Danke allen, die an uns gedacht haben.
Ich hatte keine Kraft dazu, eure PNs, Mails oder SMS zu beantworten.
Finde keine Worte. Verzeihung!

Simi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2013, 21:44
Mina2486 Mina2486 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 70
Standard AW: Verloren

Fühl dich ganz fest gedrückt..
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.06.2013, 01:50
zoemichelle zoemichelle ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 222
Standard AW: Verloren

Einen stillen Gruß und ganz viel Kraft für eure Familie!
Eure starke, tapfere Lena wird in euren Herzen weiter leben und sie hat keine Schmerzen mehr da oben im Regenbogenland!

Es tut mir unendlich leid......
__________________
Unser Sonnenschein, Tochter Zoe geboren 2004
Kutanes anaplastisches großzelliges T-Zell CD30 positives Non-Hodgin Lymphom ALCL
Diagnose: Februar 2013
Behandlung: Operation und "wait and see"
Januar 2014 REZIDIV :-(
Behandlung: wieder OP und "wait and see"
Juli 2016: Zweieinhalb Jahre Tumorfreiheit - wir sind sooo dankbar!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.06.2013, 07:39
Flicka Flicka ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2012
Ort: Brandenburg
Beiträge: 112
Standard AW: Verloren

Es ist grausam, ich bin in Gedanken bei Euch und wünsche Euch viel Kraft für diese schwere Zeit.
__________________
Meine Maus:
Diagnose Kleinzeller im Februar 2012, uns für immer verlassen im April 2013, ich liebe und vermisse Dich so sehr!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.06.2013, 09:55
Benutzerbild von fraunachbarin
fraunachbarin fraunachbarin ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2010
Ort: ulmer ecke
Beiträge: 1.178
Standard AW: Verloren

liebe simi..
es tut mir unsagbar leid, daß du deine tochter hast gehen lassen müssen.
es muß furchtbar sein und ich wünsche dir alle kraft der welt für die schwere zeit der trauer.
stille umarmung von tine
__________________
MISS YOU MAMA
24.02.1944-15.10.2012
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.06.2013, 15:51
cheyenne_bln cheyenne_bln ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 23
Standard AW: Verloren

auch mir tut es sehr leid dass du deine tochter hast gehen lassen müssen. ich wünsche dir viel kraft, fühl dich umarmt!
__________________
--------------------------------------------------------------------------------
Mein Vorbild, meine Liebe, meine Mama 07.06.54 - 24.04.12

****Alles hat seine Zeit, auch dass wir uns wiedersehen****
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.06.2013, 18:57
simi1 simi1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 773
Standard AW: Verloren

Danke!

Simi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.06.2013, 20:32
stefnini stefnini ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 38
Standard AW: Verloren

Auch mein Beileid! Viel Kraft für diese sehr schwere Zeit!

Eine traurige Stefanie
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.06.2013, 22:45
Benutzerbild von Anhe
Anhe Anhe ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2006
Ort: Mainhattan
Beiträge: 976
Standard AW: Verloren

Liebe Simi,

es ist so unaussprechlich grausam, ein Kind gehen lassen zu müssen. Trost, Anteilnahme und Mitgefühl können diesen Verlust ganz sicher nicht auffangen.

Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo die Augen versagen, das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass Lena für immer in Euren Herzen weiterleben wird.

(abgewandelt, Verfasser unbekannt)

Stille Grüße
Anhe

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.06.2013, 09:20
baka baka ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2013
Beiträge: 15
Standard AW: Verloren

ich denke auch an euch SImi...

wir machen ja das selbe durch..

zur gleichen Zeit...


so unwirklich
so sinnlos
so gar nicht zu verstehen
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 23.06.2013, 14:48
simi1 simi1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 773
Standard AW: Verloren

Ich danke euch sehr!

Es ist unfassbar und nur sinnlos. Kann nicht begreifen, dass meine Maus für immer weg sein soll. Warte darauf aufzuwachen und festzustellen, dass es ein schrecklicher Traum war.

Simi
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.06.2013, 17:07
zoemichelle zoemichelle ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 222
Standard AW: Verloren

Liebe Simi,
deine Worte lese ich mit Tränen in den Augen. Ich wünschte irgendjemand könnte irgendetwas sagen und tun das dir hilft, aber ich fürchte es gibt nichts - alles sind nur Worte und im Kopf weißt du alles was man sagen könnte - Lena wird in euren Herzen weiter leben, sie muss jetzt nicht mehr kämpfen und leiden etc....
Aber auch wenn der Kopf das weiß, so weiß er doch nicht WARUM oder wie das Herz das verkraften soll!?

Ich hoffe ihr könnt euch als Familie gegenseitig stützen in dieser schweren Zeit!? Es ist einfach schrecklich und nicht richtig und man muss hilflos zuschauen das so schlimme Dinge geschehen.

Deine Maus ist ganz sicher dankbar und stolz auf ihre Familie, ihre Mama, die immer mit ihr gemeinsam gekämpft hat und Liebe geschenkt hat!!!!

Eine stille Umarmung!
Yvonne
__________________
Unser Sonnenschein, Tochter Zoe geboren 2004
Kutanes anaplastisches großzelliges T-Zell CD30 positives Non-Hodgin Lymphom ALCL
Diagnose: Februar 2013
Behandlung: Operation und "wait and see"
Januar 2014 REZIDIV :-(
Behandlung: wieder OP und "wait and see"
Juli 2016: Zweieinhalb Jahre Tumorfreiheit - wir sind sooo dankbar!!!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.06.2013, 20:00
simi1 simi1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 773
Standard AW: Verloren

Danke, Yvonne,
Die Leere ist so furchtbar. Wir dürfen nicht mal mehr Angst haben. Um sie, um das Ergebnis der KMP, des Blutbildes usw. usw. Nichts mehr. Nur noch gähnende Leere. Schwarz wie die Nacht.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.06.2013, 22:12
zoemichelle zoemichelle ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2013
Beiträge: 222
Standard AW: Verloren

Eure letzten Jahre war eure Maus der absolute Mittelpunkt für euch. Der Mittelpunkt der Gedanken, der Ängste und allen Handelns. Die Leere die jetzt an diese Stelle tritt könnt ihr hoffentlich mit schönen Erinnerungen und Erlebnisse und mit Liebe für Lena und ihre Geschwister füllen!

Ach es fehlen einfach die Worte...
Eine stille Umarmung
Yvonne
__________________
Unser Sonnenschein, Tochter Zoe geboren 2004
Kutanes anaplastisches großzelliges T-Zell CD30 positives Non-Hodgin Lymphom ALCL
Diagnose: Februar 2013
Behandlung: Operation und "wait and see"
Januar 2014 REZIDIV :-(
Behandlung: wieder OP und "wait and see"
Juli 2016: Zweieinhalb Jahre Tumorfreiheit - wir sind sooo dankbar!!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.06.2013, 23:55
Benutzerbild von Anno38
Anno38 Anno38 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2011
Ort: Lüneburg
Beiträge: 82
Standard AW: Verloren

Liebe semi1,
Es tut mir unsagbar leid das deine Kleine es nicht geschafft hat. Ich sitze hier und bin entsetzt darüber das es wieder ein Kampf war der so sinnlos scheint.
Ich wünsche dir viele schöne Erinnerungen die dir über die schwere Zeit helfen.
In deinem Herzen lebt sie weiter und wird mit dir durchs Leben gehen....
Sie wird immer bei dir sein💕
__________________
Emma,in meinem💗lebst Du weiter
⭐ 2.Juni'05 - 10.November'11⭐
..... Unendlich geliebt💕💖
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:07 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD