Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Lungenkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2014, 23:52
Flashy Flashy ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2014
Beiträge: 2
Standard Sauerstofftherapie

Hallo,

zuerst hoffe ich, ich habe das in die richtige Section gepostet...

Ich bin neu hier und würde gerne etwas mehr über die Sauerstofftherapie erfahren in Form von der Sauerstoffnasenbrille.

Ich habe Lungenkrebs und mir fällt das Atmen von Zeit zu Zeit immer schwerer.
Ich habe bald eine Termin in der Klinik und rede mit dem Doktor darüber.

Aus Neugier würde ich mich aber schon vorher informieren, wie das alles ablaufen wird. Daher frage ich, ob hier jemand Erfahrungen hat und mir ein wenig darüber erzählen könnte (von Anwendung bis Hygiene).


Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.09.2014, 19:17
frohsinn frohsinn ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 3.059
Standard AW: Sauerstofftherapie

Hallo , im Internet findest du aussagekräftige Hinweise ..gib mal bitte ein : RC-Sauerstoffnasenbrille
alles Gute für dich
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.09.2014, 21:12
Flashy Flashy ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2014
Beiträge: 2
Standard AW: Sauerstofftherapie

Okey, vielen Dank schon mal.

Ich würde noch gerne erfahren, wie es mit den Sauerstoffflaschen/Behälter aussieht, wie oft man diese wechseln muss, wie man sie auffüllt, etc.

Danke im Vorraus!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.09.2014, 21:44
Benutzerbild von waldi5o
waldi5o waldi5o ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2008
Ort: Landkreis Osnabrück
Beiträge: 1.150
Standard AW: Sauerstofftherapie

Hallo Flashy,
am Besten Du meldest Dich auf dieser Liste an. Ich selbst bin dort auch Mitglied und habe dort schon sehr viel gelernt.
http://www.lungenemphysem-copd.de/
Dort sind sehr viele Betroffene, die Sauerstoff zusätzlich brauchen. Mehr Wissen bekommst Du nirgends über Sauerstofftherapie.
Viele Grüße
Waltraud
__________________
09/07 Plattenepithelcarzinom rechtes Stimmband pT2 cN0 G1 (Laserresektion)
10/07 Adenocarzinom rechter Lungenunterlappen pT2 pN2 pR0 pM0 G2 IIIA
12/12 Knochenmetastasen
Behandlung mit Tarceva und X-Geva
seitdem Stillstand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:16 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD